Vermarktung von Alttextilien

Existenzgründer, Logistik-und Kurierfirmen sowie Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen arbeiten erfolgreich mit der Inprocon zusammen.

Nachteile des herkömmlichen Verkaufes

  • Vertragsverpflichtungen mit ausschließlich einem Abnehmer
  • Keine Preistransparenz der Sammelware für den Verband
  • Keinen vorausschauenden Einblick in kommende Marktschwankungen
  • Keine alternativen Vermarktungsmöglichkeiten
  • Einseitiges Interesse des Abnehmers möglichst niedrige Preise zu zahlen
  • Keine Risikostreuung
Nachteile

Vorteile des INPROCON Systems

  • Marktvielfalt
  • Stabilität durch eine breites Fundament an ausgewählten Partnerbetrieben
  • Interessengleichheit zwischen Inprocon und Verband
  • Preisoptimierung
  • Zahlungszieloptimierung
  • 100 % unabhängig
Vorteile