Von den Anfängen

Anfang der 60er startete Horst Schulz, der Senior der heutigen Gesellschafter und Geschäftsführer der Inprocon GmbH & Co.KG, mit der Organisation und Durchführung von karitativen Kleidersammlungen. In der Frühzeit der professionellen Kleidersammlung waren heutige Containersysteme noch völlig unbekannt. Die Sammlungen fanden früher mit der Unterstützung von Schulen statt, oder es wurde mit Hilfe des Militärs gesammelt.

Videoaufnahmen im Format Super 8 aus dem Jahr 1970. Straßensammlungen in Kooperation mit dem THW, Aktion Friedensdorf, Coca Cola etc. in Hannover, Osterholz-Scharmbeck und Lübeck. Organisation und Durchführung der Sammlungen: Horst Schulz.